Das Gymnasium Nordhorn wird  zum neuen Schuljahr 2017/2018 ein erweitertes Angebot für die zukünftigen Fünftklässler anbieten. Parallel zur erfolgreichen Bläserklasse gibt es in Zukunft eine MINT-Klasse. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Das Gymnasium Nordhorn als Mint-freundliche Schule macht damit auch den jungen Schülerinnen und Schülern mit naturwissenschaftlichem Interesse ein besonderes Angebot.

  • bild01bild01

Eine zusätzliche Stunde im AG-Bereich, die wöchentlich oder im Block stattfindet, bietet den Schülerinnen und Schülern dieser Klasse die Möglichkeiten, Experimente durchzuführen, außerschulische Lernorte zu erleben und an naturwissenschaftlichen Wettbewerben teilzunehmen. Hierfür konnten vielversprechende Partner gewonnen werden.

Die naturwissenschaftlichen Fächer wechseln sich dabei halbjährlich ab. So beginnt es im ersten Halbjahr mit dem Fach Physik und den Lego Mindstorm Robotern, um kreative Lernprozesse zu fördern. Im zweiten Halbjahr steht die Biologie mit „Tiere und ihre Angepasstheiten“ im Mittelpunkt.  In der 6. Klasse wird es wieder mit Schwerpunkt Biologie um Experimente und Wettbewerbe im Bereich „Natur und Umwelt“ gehen. Im zweiten Halbjahr der 6. Klasse schließlich stehen chemische Prozesse und deren experimentelle Erforschung im Zentrum. Die Schülerinnen und Schüler können Alltagsphänomenen mithilfe von Experimenten auf den Grund gehen, kreativ sein, sich mit Natur und Umwelt beschäftigen und lernen, in Teams zu arbeiten.

  • bild01bild01

Am Dienstag, den 04.04.2017, findet um 18.00 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Aula statt, in der u.a. weitere Details über die MINT- und die Bläserklasse erläutert werden.

  • Flyer01Flyer01

Inga Brookmann